Womb Clearing

Integrales Transformationstraining


Womb – Clearing

Klärung & Heilung von vorgeburtlicher Prägung
aus der Zeit innerhalb der Gebärmutter


Wenn wir uns mit unserem
äußeren Wesen so tief berühren, dass wir eintauchen in den Sitz unserer ursprünglichen Natur
– das seelische Wesen –
dann geschieht Heilung.


„Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“

Antoine de Saint-Exupéry


Die Zellen unseres materiellen Körpers sind mit unserem feinstofflichen Körper verbunden. Jede einzelne Zelle verfügt über biochemische Gedächtnisrezeptoren, und speichert energetische Eindrücke in einem Bewusstseins – Feld. Die Gesamtheit dieser physischen wie feinstofflichen Speicherungen, bilden das Bewusstsein in unseren Zellen. Dieses Feld des Zellbewusstseins suchen wir in diesem Seminar auf.

Im Besonderen werden wir uns dem Stillen der Bedürfnisse des verletzten „Inneren Kindes“ widmen. Wir werden den Weg durch die drei Ebenen des Herzens gehen und somit eine Rückverbindung zu höheren Bewusstseinsebenen und Seelenqualitäten schaffen. Durch das Erfahren unserer durchgehenden Identität in den drei Ebenen des Herzens, vom Emotionalen Herzen – der Alltagsebene – über das Seelische Wesen bis zum Transpersonalen Sein, findet eine nachhaltige Stabilisierung innerhalb der Persönlichkeit statt.


Dies ist ein weiterführender Workshop im Bereich der Zellklärung und setzt eine Teilnahme an einem Basis-Seminar oder an einer Einzelsitzung der Hladina Methode voraus.


Wir begeben uns an diesem Wochenende auf die Reise zurück in den Mutterleib…

Während wir uns vor so vielen Jahren in die Gebärmutter unserer Mutter hinein inkarnierten, darin ankamen und zu wachsen zu begangen, schwammen wir in einer biochemischen Substanz, die ganz direkt durch die Gefühls – und Gedankenwelt unserer Mutter geprägt wurde.

Ihre Lebensumstände und wie sie sich darin fühlte und handelte, waren auch unsere Lebensumstände.

Evolutionär hat das einen Sinn, denn so wurden wir auf genau das vorbereitet, in das wir hineingeboren werden sollten. Ein getrenntes Bewusstsein über das was wir SELBST waren und das was unsere MUTTER war, bestand zu diesem Zeitpunkt nicht.

Wir schwammen in einem Einheitsgefühl.

So gibt es Prägungen (Gedanken/Gefühle) in uns, die wir zu uns gehörig finden, die aber nicht unsere eigenen sind. Das kann Trauer sein, Depression, Ängste, Glaubenssätze,Gedankenmuster…

Mit dem WOMB – CLEARING werden Klärung & Heilung in genau diese vorgeburtlichen Prozesse gebracht.


Dozenten

Manuela Pilbauer ist ausgebildete Heilpraktikerin für Psychotherapie. Seit einem mehrmonatigen Aufenthalt 1996 in Auroville/Südindien, hat sie Ihre Liebe und Passion für den Integralen Yoga und Ayurveda entdeckt. 1996 Ausbildung in Ayurveda Massage/ Auroville. 2005 Ausbildung in Ayurveda Psychotherapie ( Sattvavajaya )/ Europäische Akademie für Ayurveda. 2009 Ausbildung zur Hladina Therapeutin in Ashland/Oregan

Timo Buse, ausgebildeter Yogalehrer vom Berufsverband Deutscher Yogalehrer in der Ausbildungsschule Integrale Yogaschule Hamburg. Gründer und Leiter der Purna Yoga Schule und integraler Kinderyogalehrer. Verbunden mit dem Integralen Yoga Sri Aurobindo inkl. Aufenthalte in Auroville, Ponidcherry und Süd-Indien.


Informationen im Überblick

Veranstaltungsort

Purna Yoga Schule
Walter-Zeidler-Str. 9
24783 Osterrönfeld


Datum

16.11. – 17.11.2019
2-tägiges Seminar
Alter ab 16 Jahre


Dauer

16.11. 2019   09.30-13.30 Uhr
16.11. 2019    13.30-15.30 Uhr -Mittagspause-

16.11. 2019   15.30-18.30 Uhr
17.11. 2019   09.30-13.30 Uhr


Gruppengröße

min.:  6 Teilnehmer/-innen
max.: 12 Teilnehmer/-innen


Kosten

145,00€
135,00€ ermäßigt bei Early-Birdanmeldung bis zum 21.10.2019

5,00€ von jeder Seminargebühr geht an ein Auroville Projekt
siehe auch: Auroville Projekte


Teilnahmebedingung & Anmeldung

  • Keine Vorraussetzungen nötig
  • Anmeldebogen herunterladen:
    Womb-Clearing | Klärung & Heilung von vorgeburtlichen Prägungen
  • Anmeldebogen ausfüllen, unterschrieben und auf dem Postweg zurücksenden
  • Anmeldebestätigung abwarten
  • Kursbeitrag bis spätestens 08. November 2019 überweisen.
    Bei Early-Bird-Anmeldung bis zum 01.11.2019 überweisen.
    oder zum 11.11.2019 abbuchen lassen!
  • Erstattung der Seminargebühr bei Nichterscheinen nur dann, wenn ein Ersatz gestellt werden kann, oder von der Warteliste ein weiterer Teilnehmer nachrücken kann.
  • Wichtig:
    Du bist erst fest angemeldet, wenn Du eine Anmeldebestätigung erhalten und den Kursbeitrag bis zum 08. November 2019 überwiesen hast oder zum 11. November 2019 abbuchen lässt.

Leitung Workshop Hladina Methode
Manuela Pilbauer

Leitung Hatha Yoga Praxis
Timo Buse     | Yogalehrer   BDY/EYU


Kontakt

Purna Yoga Schule
Timo Buse
Walter-Zeidler-Str. 9
24783 Osterrönfeld
Tel.: 04331 – 333 719
Mail1: info(at)purna-yoga-schule.de

1 ersetze (at) gegen das Zeichen @ in einer Mail