Bachblüten

Bachblüten-Workshop

Selbsthilfe mit Bach-Blüten

Am Samstag, 29.09.2018 von 10:00 – 12:00 Uhr gibt es einen Bachblüten-Workshop von Regina Linde und Heiko Frehse. Im Rahmen dieses Workshops lernst Du die die Möglichkeiten von Blütenessenzen nach dem englischen Arzt Dr. Edward Bach kennen.

Die individuellen Mischungen helfen negative Gemütszustände wie Stress, Unruhe, mangelndes Durchsetzungsvermögen, Labilität, Schlaflosigkeit oder Toleranzmangel zu verändern. Du fühlst Dich nicht nur ausgeglichener und belastbarer, sondern Bach-Blüten stärken auch ihr Immunsystem.

Auch bei Kindern und Jugendlichen helfen Bach-Blüten beispielsweise bei Hyperaktivität oder Antriebslosigkeit, Prüfungsstress oder Versagensängsten, Aggressivität oder Unzufriedenheit, mangelndem Selbstvertrauen oder Ziellosigkeit u.v.m.:

  • für mehr Harmonie und Wohlbefinden
  • zur Stress-Reduzierung und Förderung höher Belastbarkeit
  • zur Vorbeugung gegen Krankheiten
  • bei Behandlung von chronischen Beschwerden
  • zur Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung bei Erwachsenen und Kindern

Die Anwendungsmöglichkeiten sind enorm vielfältig und zeigen selbst bei Bewusstlosen und Tieren positive Ergebnisse.

Unter Anleitung der erfahrenen Heilpraktikerin Regina Linde lernst Du die umfangreichen Anwendungsmöglichkeiten kennen und kannst anhand Deiner individuellen Bedürfnisse bzw. Symptome Deine ganz persönliche Mischung für zu Hause zusammenstellen (10,- €/Mischung).


Datum:  29.09.2018

Uhrzeit:  10.00 – 12.00 Uhr

Dauer: ca. 2 Stunden

Einlass: 30 Min. vor Beginn (09.30 Uhr)


Ziel-Gruppe:

  • Berufstätige, aber auch nicht mehr Erwerbstätige
  • Eltern
  • Kinder & Jugendliche

Seminar-Inhalte:

  • Anwendungsbereiche und Grenzen
  • Eigenschaften und Wirkung von Bach-Blüten
  • Analyse von Verhaltensweisen und Charaktereigenschaften
  • Identifikation von Symptomen und geeigneten Maßnahmen
  • Zusammenstellung individueller Bach-Blüten-Mischungen für Zuhause

Teilnehmerzahl:

min. 10 Personen
max. 20 Personen


Mitzubringen: Schreibzeug, warme Socken


Ticket:  29,- €/p. P.

Tickets an der Abendkasse: gibt es nicht.


Reservierungen:

ohne Bezahlung sind ausgeschlossen.


Anmeldeschluss:

spätestens 8 Tage vorher (21.09.2018)


Ticket-Vorverkauf:

  • am Veranstaltungsort gegen Barzahlung  oder
  • Vorweg-Überweisung
    Name: SaxMoments
    Bank: CONSORS Bank
    IBAN: DE32701204008477468006
    BIC: DABBDEMMXXX

    Bitte immer angeben:

    Veranstaltung, Veranstaltungsdatum, Name, eMail-Adresse, Mobil-Nr. zur Bestätigung des Ticket-Kaufes.


Rückerstattung:

Bitte geben Sie beim Ticket-Kauf immer Ihren Namen, eMail-Adresse und Ihre Mobil-Nr. an, sodass bei Absage seitens des Veranstalters die Ticket-Kosten erstattet werden können.


Info:
SaxMoments
Regina Linde & Heiko Frehse
Telefon: 0176-21825081
per eMail:  info@saxmoments.com
weitere Infos:
www.SaxMoments/termine


Haftung: Die Teilnahme an einem Workshop/Seminar erfolgt auf eigene Gefahr. Schadensersatzansprüche aller Art sind ausgeschlossen, es sei denn, der Schaden beruht auf einem vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhalten des Referenten.