Integraler Hatha Yoga & Meditation

Integraler Hatha Yoga & Meditation

Die Kurse sind für Neueinsteiger aber auch für Menschen mit Yoga-Erfahrung geeignet. Die Kursinhalte werden an die Erfahrungen der teilnehmenden Menschen angepasst. Der Integrale Hatha Yoga umfasst den Integralen Yoga (Purna Yoga) Sri Aurobindos in Symbiose mit dem klassischen Hatha Yoga & Kundalini Yoga der Hatha Yoga Pradipika.


Die Integralen Hatha Yoga & Meditations Kurse umfassen

  • Asanas (Körperhaltungen),
  • Karanas (Bewegungsabfolgen),
  • Pranayamas (Atemtechniken),
  • Entspannungsübungen,
  • Mantra-Rezitation &
  • Meditation

Außerdem beinhalten die Kurse Übungen zur Vertiefung des Körper- und Atembewusstseins.

Sie bilden die Grundlage für die eigene Entwicklung und Wachstum im Yoga. Den Teilnehmern ist es somit möglich diese Übungen auch zu Hause zu praktizieren. Außerdem werden grundlegende Aspekte der verschiedenen Yoga-Lehren, der Yoga-Philosophie und Yoga-Psychologie vermittelt, wie z.B. das Wissen über den feinstofflichen Körper mit seinen Energiebahnen (Nadis) und den Energie- & Bewusstseinszentren (Chakras).

Das vermittelte Wissen, die eigenen Erfahrungen und das tiefere Bewusstsein von physischer (körperlicher), vitaler (emotionaler) und mentaler (gedanklicher) Ebene ist zudem die Basis für die Aufbaustufen und des Fortgeschrittenen-Kurs.

Ein Einstieg ist jeder Zeit über eine kostenlose Probestunde und ggf. eines anschließenden Schnupperkurs in den laufenden Anfängerstunden möglich.

Ein Schnupperkurs umfasst 3 Unterrichtseinheiten in den laufenden Anfängerstunden und kostet einmalig 40,00€.

Um den Einstieg aber zu erleichtern empfehlen wir einen 10wöchigen Hatha Yoga Anfängerkurs oder den Workshop Hatha Yoga & Meditation.


Abstands- & Hygienekonzept

Zur Zeit gibt es keine Zugangsbeschränkungen von Seiten des Gesetzgebers, was uns freut, um allen Menschen den Zugang zum Yoga zu ermöglichen. Das Abstands- & Hygienekonzept lassen wir noch als Leit- & Richtlinie hier zum Abruf bestehen. Bitte respektiert Euch und Eure Standpunkte.


PYS – Abstands- & Hygienekonzept(Stand: 12.08.2021)


Kurstermine

Dienstag
Mittwoch
Mittwoch
Donnerstag
Freitag

18.00 – 19.30 Uhr
16.30 – 18.00 Uhr
18.30 – 20.00 Uhr
19.00 – 20.30 Uhr
16.30 – 18.00 Uhr


PYS – Kursplan ab dem 16.01. 2023

Leitung

Timo Buse
Yogalehrer BDY/EYU


Gruppengröße

min.:    4 Teilnehmer/-innen
max.: 20 Teilnehmer/-innen


Kursbeitrag (monatlich)Preis
normal55,00 €
Ermäßigung 150,00 €
Ermäßigung 245,00 €
2ter Kurs30,00 €
ALL-IN111,00 € | 98,00 €

Erläuterung:

Jeder monatliche Beitrag beinhaltet 1 Kurs pro Woche und somit 4-5 Kurse pro Monat außer bei Pauschal.

Ausfallende oder ausgefallenen Kurse durch Urlaub, Feiertage, Krankheit, etc., von Seiten des Teilnehmers oder der Kursleitung können vor- oder nachgeholt werden, so dass dann auch eine mehrmalige Teilnahme in einer Woche möglich sein kann.

normal – regulärer Beitrag
Ermäßigung 1
Beitrag für Rentner & arbeitslose Menschen
Ermäßigung 2 – Beitrag für Schüler, Studenten & Auszubildende


2ter Kurs
Aufschlag auf die monatliche Kursgebühr für einen 2ten Kurs pro Woche und somit sind 8-10 Kursteilnahmen im Monat möglich in den Anfängerkurse und Aufbaustufe.
Vorraussetzung ist, dass die körperliche Verfassung auch die Teilnahme in einem Anfängerkurs zulässt.

ALL-IN
unbegrenzte Teilnahmen in der Woche bzw. im Monat in den
Anfängerkursen &  im Kurs Sanftes Yoga und den Workshops die ausschließlich von Seiten der Purna Yoga Schule geleitet werden.
Vorraussetzung ist, dass die körperliche Verfassung auch die Teilnahme in den Anfängerkursen zulässt.
Workshops oder Seminar von externen Dozenten-innen/Referenten-innen oder deren Beteiligungen sind ausgeschlossen vom pauschalem Beitrag. Der erste Beitrag gilt für alle Mitglieder, die zweite Angabe ist für Mitglieder die Schüler, Studenten und Auszubildende sind.